GUYA - die Rettung für müde Köpfe in Prüfungsphasen

Oktober 17, 2018

GUYA - die Rettung für müde Köpfe in Prüfungsphasen

Tagein, tagaus in der Bibliothek, im Projektraum oder allein am Schreibtisch. Ständiger Leistungsdruck und ein sehr hohes Arbeitspensum. In Prüfungsphasen brauchen wir einen langen Atem. Wir nutzen jede Möglichkeit, um noch etwas mehr aus uns herauszuholen – Kaffee, Mate, Cola, Energy-Drinks, Schokolade, Studentenfutter, Vitamine und Superfoods. Wir alle haben unsere kleinen Helfer, um zumindest kurzfristig leistungsfähiger und fitter im Kopf zu sein.

Schwierig wird es aber, wenn wir dann doch mal etwas zu viel Kaffee oder Cola getrunken oder aus Frust gleich die ganze Schokolade gegessen haben. Wir werden unproduktiv, müde oder unruhig. Konzentriertes und fokussiertes Arbeiten adé!

Unzufriedenheit breitet sich aus und wir freuen uns über jede Möglichkeit der Ablenkung.

 

Leichter lernen mit Guayusa Tee

leichter lernen mit Guayusa Tee

GUYA - Energy - Tee bringt deine Konzentration zurück auf die richtige Spur und entfaltet eine positive Wirkung auf deinen Körper und deine Psyche. Mit einer Tasse GUYA schlägst Du gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe, weil die einzigartige Kombination der Inhaltsstoffe aus der Amazonas-Pflanze Guayusa eine unschlagbar positive Wirkung auf deine Psyche hat und gleichzeitig deinem Körper etwas Gutes tut.

 

Das Geheimnis für bessere Konzentration

Das Geheimnis liegt in dem Duo Koffein und L-Theanin, sodass GUYA-Tee Dich mit einem ähnlich hohen Koffeingehalt wie in Kaffee lange wach hält, ohne ein plötzliches Müdigkeitstief oder Unruhezustände. Daran ändert sich auch nichts, wenn Du mehr als ein oder zwei Tassen Guayusa trinkst.

GUYA ist aber nicht nur aufgrund seines hohen Koffein-Gehalts eine smarte Alternative für müde Köpfe, er schmeckt dazu noch unglaublich lecker fruchtig und versorgt Dich nebenbei mit jeder Menge Antioxidantien für deine Zellen, Vitaminen und Mineralien.

Auf Superfood-Pulver kannst Du also getrost verzichten und vielleicht sogar auf das ein oder andere Stück Schokolade, denn GUYA enthält Theobromin, den Glücklichmacher, der auch in Schokolade steckt.

All diese Inhaltsstoffe gemeinsam entfalten ihre energiereiche Wirkung, die Dich mit jeder Menge Kreativität und Inspiration und einer verbesserten Lern- und Gedächtnisleistung durch den Alltag bringt.

 

Mehr zu Guayusa Tee

Übrigens: Falls Du dich fragst, woher dein neuer Wundertrunk kommt - wir teilen unsere Leidenschaft für den Sud aus den Guayusa-Blättern mit den Kichwa-Indiandern aus Ecuador und legen einen großen Wert auf den Schutz und die Erhaltung des Regenwaldes und eine mehr als faire Bezahlung der KleinbäuerInnen. Deshalb ist GUYA biologisch, nachhaltig und fair produziert. Mehr kannst du über die Herkunft von Guayusa in diesen beiden Artikeln lesen:

"Was ist Guayusa? - Alles was du zu Guayusa wissen musst"

"Guayusa - Mythen und Sagen um die Herkunft von Guayusa"

 

 

 



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Newsletter