Bio Guayusa - Natural Infusion 

0

Ihr Warenkorb ist leer

Leichter lernen mit GUYA Guayusa

April 15, 2019

Leichter lernen mit GUYA Guayusa

Die nächste Prüfung steht an, doch irgendwie klappt es nicht so mit dem leichten Lernen, der Konzentration und dem Merken. Dein Geist ist aufgewühlt und du fragst dich, wie du es schaffen sollst, den ganzen Lernstoff bis zur Prüfung durchzuarbeiten. Erster Tipp: Zunächst ruhig Blut. Es ist noch nicht zu spät. Hier findest du 6 Tipps und Tricks, mit denen du besser, effizienter und leichter lernen kannst und noch die letzten Tage vor der Prüfung optimal nutzt.

 

Je früher desto besser

Je eher du mit dem Lernen für eine Prüfung anfängst, desto weniger Stress hast du zum Ende hin. Leider klappt das nicht immer so wie geplant. Vielleicht auf Grund von anderen Prüfungen, Überlastung oder ein bisschen Faulheit. Egal welcher Grund es ist, weshalb du noch nicht ausreichend für eine Prüfung gelernt hast, lasse diesen jetzt hinter dir und packe das Lernen jetzt leicht an.

Planung macht das lernen leichter

Wenn du mehrere Prüfungen hast, ist es sehr wichtig, dir einen Plan zu machen, wann du für welche Prüfung lernst. Teile dir deine Zeit so ein, dass du dich nicht überforderst aber auch nicht unterforderst und mit dem Lernstoff nicht hinterherkommst. Deshalb: Nehme ein großes A1 Blatt, zeichne dir einen Kalender darauf und notiere dir alle Prüfungen. Jetzt arbeite dich von vorne nach Hinten. Welche Prüfung ist die erste? Welche ist die Leichteste? Für welche musst du am meisten lernen? Frage dich auch ernsthaft, welche Prüfung kannst du im Notfall vernachlässigen und nachschreiben, wenn du dafür besser gelernt hast.

Setze dir Ziele

Nehme dir also bewusst diese Stunde Zeit, in der du dich auf deine Ziele konzentrierst und fest notierst, wann du für welche Prüfung lernst; denn ein eingetragener Termin ist nicht so leicht zu vernachlässigen. Hänge dir dafür auch deinen Plan über deinen Schreibtisch, so sind dir deine Ziele immer präsent.

Fange jeden Tag mit einem Fach an, welches dir am leichtesten fällt, lasse den Schwierigkeitsgrad langsam steigern und höre wieder mit einem Fach auf, das dir die meiste Freude bereitet. So startest du motivierter mit ein paar Erfolgserlebnissen und Aha-Effekten in den Lernalltag und endest Ihn mit dem Gefühl, der Lernstoff sei eigentlich ganz leicht.

 

Balance ist alles

Wichtig bei deiner Einteilung zum Lernen ist, dass du eine Balance zwischen Lernen und Entspannen findest. Deshalb notiere dir feste Zeiten, wann du für welches Fach lernst. Eine, zwei oder drei Stunden. Halte dich fest an den Lehrplan und wechsle das Fach nach Plan, obwohl es mit deinem Lieblingsfach vielleicht gerade gut läuft, denn die anderen Fächer willst du ja auch noch lernen. Und morgen kannst du wieder dein Lieblingsfach in Angriff nehmen.

Mache Pausen, atme durch

Wichtig für leichteres lernen ist auch, dass du nicht nur nach jedem Fach eine kurze Pause machst, sondern jede Stunde oder nach jedem längeren Kapitel einmal durchatmest. Das sollen keine langen Pausen sein, in denen du total abschaltest. Eher kleine Verschnaufspausen, in denen du zum Fenster gehst, einmal lüftest oder dir einen Tee kochst. GUYA Tee hat zusätzlich noch eine konzentrationsfördernde Wirkung. Die kleinen Auszeiten werden dir helfen dich neu zu konzentrieren und du wirst konzentrierter und leichter für deine Prüfung weiterlernen können.

Lernen mit GUYA Guayusa

Lernen mit GUYA Guayusa

Zu Mittag solltest du dir eine ausgiebigere Pause gönnen. Am optimalsten wäre es, wenn du in der Stunde kurz raus an die Luft gehst. Du kannst dir dein Mittagessen zu Fuß holen gehen. Doch es hilft oft auch schon den Raum, in dem du lernst, zu verlassen, damit du danach konzentrierter und leichter weiterlernen kannst. Koche dir zum Beispiel dein Mittagessen selber. In 20 Minuten kannst du nahrhafte und stärkende Gerichte zaubern. Diese sollten nicht zu fettig und damit müde-machend sein. Leckere leichte 20-Minuten Rezepte mit GUYA Tee, die dich beleben, findest du hier.

Esse dann nicht an deinem Schreibtisch, sondern setze eine klare räumliche Grenze zwischen lernen und Auszeit.

Fördere deine Konzentration

Frische Luft und Pausen fördern deine Konzentration und erleihtern das Lernen. Dennoch kann es sein, dass du dich nach einigen Stunden ausgelaugt fühlst und du dich nicht mehr auf dein Ziel und das Lernen fokussieren kannst. Besonders stark tritt dieses Tief ein, wenn du den Tag mit Kaffee, Mate, Energiedrinks, Cola und Co. gestartet hast. Also mit Koffein, welches dir einen schnellen Push gegeben hat, dich aber genauso schnell wieder fallen hat lassen.

Leichter lernen

Mach dich nicht abhängig von Mate, Cola und Co.

Deshalb ein wichtiger Tipp: Lass die Finger von Getränken, denen künstlich Koffein hinzugefügt wurde. Darunter fallen Energiedrinks, Cola und Club… Kaffee - obwohl er natürlich ist - solltest du auch streichen. Das Koffein im Kaffee ist an keine Aminosäuren gebunden, geht deshalb schnell in dein Blut, macht dich wach und aufgekratzt, hibbelig und nervös. Schnell fällt dein Blutdruck auch wieder ab, du gerätst innerhalb kurzer Zeit in das typische Müdigkeitstief und wirst unkonzentriert.

Setze auf Wertvolles und Natürliches

GUYA Tee wirkt anders durch das Duo seiner natürlichen Inhaltsstoffe Koffein und L-Theanin. Mit einem Koffeingehalt von circa 3% in Trockenmasse kommt Guayusa nahe an den Koffeingehalt von Kaffee heran, macht dich also extrem wach. Das enthaltene L-Theanin, eine Aminosäure, welche auf das zentrale Nervensystem wirkt, reduziert mentale und physische Stressreaktionen. Es besitzt eine entspannende Wirkung. Mit der Kopplung des Koffeins wirst du in einen Zustand der entspannten Wachsamkeit versetzt. L-Theanin und Koffein im Zusammenwirken verhelfen dir somit zu einer verbesserten Lern- und Gedächtnisleistung und erhöhen deine Stressresistenz.

Leichter lernen mit GUYA Guayusa

Jede Prüfung bedeutet Stress für den Körper. Stress ist Gift und sollte bestmöglich reduziert werden. Mit den Tipps, die ich dir gebe, kannst du es schaffen konzentrierter, effizienter und leichter zu lernen und vor allem stressfreier mit einer Tasse Tee durch die Prüfung zu kommen. Um die Wirkung von Guayusa besser zu verstehen, empfehle ich dir den Artikel Diese Inhaltsstoffe von Guayusa geben Dir grenzenlose Energie!Sowie den Artikel Wie L-Theanin Deine Sinne Schärft. Dich fokussiert und Dich gleichzeitig entspannt!

Finde Guayusa Tee zum leichteren Lernen in Bioqualität, fair und nachhaltig in unserem Onlineshop hier.

Quellen:

https://www.vitaminexpress.org/de/l-theanin

http://nootro.de/nootropika/theanin/

 



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Newsletter