Was Ist Guayusa? – Alles Was Du Zu Ilex Guayusa Wissen Musst!

November 05, 2017

Was Ist Guayusa? – Alles Was Du Zu Ilex Guayusa Wissen Musst!

Was Ist Guayusa? – Alles Was Du Zu Guayusa Wissen Musst!

In diesem Artikel werde ich Dir einen grundlegenden Einblick geben über: Was ist Guayusa, Wo kommt Guayusa her, was ist das Besondere an Guayusa und wie wirkt Guayusa?

Zu jedem dieser Punkte wird noch ein eigener Beitrag folgen, in dem ich alles ausführlicher beschreibe. Möchtet Du daher noch mehr Informationen haben, schau Dir nach dieser grundlegenden Einführung noch die anderen Beiträge an.

Was Ist Guayusa?

Ilex Guayusa - Herkunft von Guayusa

Guayusa ist eine Ilex Art

Guayusa oder auch Ilex Guayusa ist ein Stechpalmengewächs. Die Gattung Ilex ist auf der ganzen Welt verbreitet. Ihre Erscheinung variiert von Art zu Art. Einige Arten haben harte und stachlige Blätter, andere weiche und wieder andere dünne längliche Blätter. Eine weit verbreitete Gemeinsamkeit sind die meist roten Beeren. Ilex Gewächse sind in der Regel giftig für den Menschen und werden daher nur als Zierpflanzen eingesetzt.

Einige wenige Arten jedoch haben eine positive Wirkung auf uns. Drunter ist z.B. der Mate Strauch/Baum, Youpon, Kuding und natürlich Guayusa. Ilex Guayusa ist ein Strauch bzw. kann zu einem 30 m hohen Baum heranwachsen. Für den bekannten Guayusa Tee werden die Blätter verwendet. Diese werden gekocht und der entstehende Sud getrunken.

 

Wo Kommt Ilex Guayusa Her?

 Herkunft Von Guayusa

Die Herkunft Von Guayusa

Ilex Guayusa stammt aus dem Amazonasregenwald und ist größtenteils in Ecuador, Kolumbien und Peru vertreten. Der Anbau findet in Höhenlagen von 200 Meter bis 2.000 Meter statt. Besonders interessant ist, dass Guayusa weitgehend nur als Kulturpflanze bekannt ist. Es gibt kaum bekannte wilde Guayusa Bäume. Die meisten Guayusa Sträucher / Bäume gehören zu den Quechua Ureinwohnern. Jede Familie besitzt in der Regel mehrere Guayusa Bäume.  Die Bäume werden von Generation zu Generation vererbt.

 

Was Ist Das Besondere An Guayusa?

Die Antwort kann von vielen Seiten beleuchtet werden, da Guayusa nicht nur eine einzige Besonderheit hat. Ilex Guayusa ist ein sehr traditionsreiches Gewächs mit einer jahrtausenden alten Historie, welche viele Sagen, Geschichten und Rituale beinhaltet. Die Besonderheit daher auf einen gesonderten Punkt wie z.B. die Inhaltsstoffe, die Anbaumethode oder die Sagen zu reduzieren, würde der Komplexität von Guayusa nicht gerecht werden. An dieser Stelle möchte ich dir jedoch einen Einblick geben und gehe daher kurz auf drei Punkte ein. Zu diesem Themen findest du im Magazin mit der Zeit immer weitere Beiträge.

Was ist Guayusa – Eine alte Sage der Quechua Indianer erzählt die Geschichte wie die Menschen zu Ilex Guayusa kamen. Dabei beteten die Vorfahren zu den Göttern. Sie baten nach einer Möglichkeit mit ihren Ahnen zu sprechen, um von ihnen zu lernen und nach einer Möglichkeit wacher, fokussierter und erfolgreicher bei der nächtlichen Jagt zu sein. Die Götter erhörten diesen Wunsch und schenkten dem Stamm der Quechua die Ilex Guayusa.

Eine für uns sehr wichtige Besonderheit ist natürlich die wachmachende Wirkung von Guayusa. Mit 1,8% bis 3,2 % Koffeinanteil haben die Blätter ca. so viel Koffein wie Kaffee. Hinzu kommt, dass Guayusa sehr reich an L-Theanin, Theophyllin und Theobromin ist. Diese Stoffe sorgen, für ein langanhaltenden Wachzustand, der sich gleichmäßiger aufbaut als bei Kaffee und ebenfalls länger anhält. Es kommt in der Regel zu keinem Herzrasen oder Unwohlsein. Die pH-neutralen Eigenschaften verhindern außerdem eine Übersäurerung des Magens.

 

Wie Wird Guayusa Angebaut?

Guayusa Anbau - Anbau von Guayusa

Ilex Guayusa Anbau 

Als weiteren Punkt zur Frage was ist Guayusa bzw. was ist das Besondere an Guayusa möchte ich Dir die Anbaumethode näher bringen. Ilex Guayusa wird traditionell in sogenannten Chakra angebaut. Das sind Waldgärten, in denen sich neben Guayusa noch viele weitere Kulturpflanzen befinden. Maniok, Bananen, Kakao, Mais und Hirse sind z.B. einige davon. Diese Waldgärten sind für einen Laien nicht vom Rest des Amazonas zu unterscheiden. Ihre Vielfalt an Pflanzen ermöglicht eine Ansiedlung der verschiedensten Tiere und Bakterien. Es entsteht ein Ökosystem, welches sich selbst erhält und schützt.

 

Wie Wirkt Guayusa?

Wie wirkt Guayusa - Was ist Guayusa

Wie wirkt Guayusa

Als letzten Punkt der übergeordneten Frage – Was ist Guayusa? möchte ich Dir noch etwas über die Wirkung von Ilex Guayusa erzählen. Die Wirkungen die ich Dir beschreiben, werde basieren auf den Erfahrungen unser Kunden, den Menschen, die bereits seit jahrzehnten Guayusa trinken, und den einzelnen Inhaltsstoffen, dessen Wirkungsweisen sehr gut erforscht sind. Auch hierzu wirst Du im Magazin mit der Zeit einen eigenen Artikel finden.

Guayusa ist mittlerweile sehr beliebt unter Studenten, weil die wachmachende Wirkungsweise nachhaltiger ist. Der Wachzustand erreicht ein ähnlich hohes Level wie bei Kaffee, hält meist länger an und ist angenehmer. Sowohl bei Denkaufgaben als auch bei sportlichen Aktivitäten merkst Du einen besseren Fokus auf die Tätigkeit selbst, sodass Du konzentrierter und effektiver arbeiten kannst.

Wenn Du dich nun fragst wie du Guayusa zubereiten kannst, dann schau dir den Artikel zu den besten Zubereitungen an.

Hoffentlich konnte ich Dir hiermit einen kleinen Einblick in die Welt der geheimnisvollen Guayusa Pflanze geben. Für mehr und tiefergehende Informationen empfehle ich Dir die einzelnen Artikel zu den bestimmten Themen zu lesen. Die bereits vorhandenen Artikel zu den hier angesprochenen Themen habe ich Dir immer direkt im Text verlinkt. Solltest Du einen Artikel vermissen oder eine Deiner Fragen nur unzureichend geklärt worden sein, so kannst du mir gerne deine konstruktiven Anregungen per E-Mail senden.

 

Quellen

 



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Newsletter