Sebastian Freidank - 24. July 23

Guayusa-Coffee - Guayusa Tee mit Kaffee – Neue Sorte

Einleitung

Dieser Artikel soll dir einen Eindruck darüber geben, wie wir bei GUYA arbeiten und wie daraus neue spannende Projekte entstehen. Alles bei GUYA entstand und entsteht aus eigenem Interesse, Überzeugung und dem Herzenswunsch etwas Gutes in die Welt zu setzen.

Für alle, die sich also für unser neues Produkt „Guayusa-Coffee“ interessieren oder sich einfach nur wundern, warum GUYA, das Guayusa Unternehmen, plötzlich ein Kaffee-Produkt auf den Markt bringt, findet hier die Antwort.

Wer einfach nur etwas über den Geschmack und die Wirkung erfahren möchte, findet in unserem Artikel „Tee mit Kaffeegeschmack“ die Antworten.

 

Inhaltsverzeichnis

  1. Wie alles begann
  2. Ecuador, die Suche nach dem besten Kaffee-Bauern
  3. Verkostung & Entwicklung
  4. Einkauf & Export
  5. Herausforderungen

 

1. Wie alles begann

Wer hätte es gedacht, dass wir als Guayusa Unternehmen einmal ein Kaffee Produkt anbieten?

Wir haben es nicht gedacht und mussten uns tatsächlich dazu durchringen. Als absolute Guayusa Verfechter trinken wir praktisch keinen Kaffee, außer es geht um den Genuss und die passende Atmosphäre.

Der Geschmack ist auch immer ein großes Argument der Kaffee-Liebhaber gewesen, NICHT zu Guayusa zu wechseln. Zu guter Letzt ist Maik, unser Foto und Videograf, ein großer Kaffee Fan. Während unserer Zeit in Ecuador von Nov. 2019 bis Mai 2020, in der wir Terabyte über Terabyte an Foto und Videomaterial filmten, sind wir auch immer wieder über Kaffeebäume in den Permakulturen der Kichwa Ureinwohner gestoßen gestolpert.

Maik fing nach einigen Wochen an Guayusa Pulver und Kaffee Pulver zu mixen, um die Wirkung beider Pflanzen zu haben. Schnell und stark wie von purem Kaffee sowie langanhaltend und fokussierend von Guayusa. Mehr zur kombinierten Wirkung erfährst du in unserem Beitrag "Tee mit Kaffee, der gesunde Wachmacher“.

Wir testeten verschiedene Mischverhältnisse und wurden immer euphorischer, denn die Wirkung war genial und der Geschmack holte definitiv die Kaffee-Liebhaber ab. Für den Social Proof verteilten wir unsere Mischung an Leute, von denen wir wussten, dass sie Kaffee Liebhaber sind und besuchten zusätzlich zwei Barista, darunter auch der  5-fache Barista Championship Winner David Mino. Gemeinsam verfeinerten wir die Mischung und legten den Mahlgrad des Kaffees fest, sodass er am besten in einer Mokka, French Press und Dripper funktioniert.

Guayusa Tee Gutschein Rabatt Code günstig kaufen

 

2. Ecuador, die Suche nach den besten Kaffee-Bauern

Wie auch bei unserer Sorte LEMONGRASS ist unsere Grundidee alle Rohstoffe möglichst aus Ecuador von unserer Partnergemeinde zu kaufen. Unsere Partnergemeinde für Guayusa und Zitronengras jedoch hat keinerlei Erfahrung mit Kaffeeanbau und erst recht nicht mit der Verarbeitung und Röstung.

Wir telefonierten also queer durch Ecuador, um einen passenden Lieferanten zu finden. Leider sind wir dabei oft auf riesige Plantagen gestoßen, die wir trotz Biozertifizierung nicht unterstützen möchten. Unser Konzept ist es, mit Permakulturen zu arbeiten, die eine bestmögliche Biodiversität gewährleisten. 

Fündig wurden wir schließlich bei einer kleinen Gemeinde namens WITOKA. Vor wenigen Jahren haben sie sich entschieden, Kaffee aus Ecuador wieder großzumachen! Robusta Kaffee ist über die letzten Jahrzehnte aufgrund der riesigen Arabica Plantagen in den Hintergrund gerückt. Dabei hat Robusta ca. 2x mehr Koffein und ein sehr interessantes Geschmacksprofil! WITOKA gewann 2019, 2021 und 2022 den Award für den besten Robusta Kaffee International. Wir besuchten die Gemeinde und überzeugten uns selbst vom Anbau, der Verarbeitung und natürlich den Menschen hinter dem Projekt. 

Wir haben unsere Prozesse für dich transparent auf YouTube in einer kurzen Dokumentation festgehalten. Unserer Meinung nach ist kein Sigel dieser Welt so wertvoll wie echte Transparenz und Kommunikation.

 

 

3. Verkostung & Entwicklung

Was für verrückte Tage! Wer schonmal zu viele Tassen Kaffee getrunken hat, weiß wieso!

Wir waren ein ganzes Wochenende zu Besuch in der WITOKA Gemeinde. Am ersten Tag besuchten wir die Waldgärten und schauten uns die Trocknungsanlagen an. Am zweiten Tag ging es dann um die perfekte Röstung und den besten Mahlgrad. Wir testeten stundenlang verschiedene Röstungen und Mahlgrade bis wir diese dann mit unserem Guayusa-Powder kombinierten, um auch hier die beste Mischung zu finden.

Die Verkostung ging bis abends 19 Uhr. Keiner von uns konnte schlafen und am nächsten Tag war die Rückfahrt nach Tena zu unserer Guayusa-Gemeinde geplant.

 

4. Einkauf & Export

Nicht so einfach von einer Kichwa Gemeinde zu kaufen, die noch nie einen Export nach Europa vorbereitet haben, aber unglaublich guten Kaffee machen!

Um weniger Bürokratie ausgesetzt zu sein, die Rechnungsstellung sowie den Export und die phytosanitären Dokumente vorzubereiten, verknüpften wir daher unsere Guayusa Gemeinde mit WITOKA. Auf diese Weise konnten wir nicht nur genialen Kaffee einkaufen, sondern haben auch eine tolle Partnerschaft zweier Gemeinden unterschiedlicher Regionen in die Wege geleitet.

 

5. Herausforderungen

Covid-19 spielt leider auch eine große Rolle in der weltweiten Logistik. Nicht nur war es unglaublich schwierig überhaupt ein passendes Schiff zu finden, dieses Schiff war ca. 1,5 Monate länger als geplant auf See. Wodurch unser eigentlich geplanter Starttermin immer und immer wieder nach hinten verlegt werden musste. Themen wie reservierte Slots bei Abfüllern, Marketingaktionen und Verpackungseinkauf sind der Rattenschwanz, der die ganze Thematik dann noch verkompliziert und teurer macht.

Letztlich ist der Starttermin drei Monate nach hinten geschoben worden. Doch die Qualität hat aufgrund der tollen Verarbeitung und sicheren Verpackung durch WITOKA nicht gelitten.

Wir freuen uns auf euer Feedback, auf konstruktive Kritik und viele wache Geschichten darüber, wie ihr unser Guayusa-Coffee-Powder nutzt.

Guayusa Tee Gutschein Rabatt Code günstig kaufen

Weitere Blogartikel