Sebastian Freidank - 15. April 23

Tee mit Kaffeegeschmack – Weniger Kaffee trinken, ohne Verzicht!

Einleitung

Auf den ersten Blick scheint dieses Thema Tee mit Kaffeegeschmack eher ungewöhnlich, doch wer die unangenehmen Nebenwirkungen von Kaffee auf den Magen und das Herz-Kreislaufsystem kennt, der hat vielleicht schon einmal über diese Idee nachgedacht.

Dieser kurze Beitrag soll sich daher um die Frage drehen, ob es möglich ist einen Tee mit Kaffeegeschmack und einer angenehm wach machenden Wirkung zu kreieren.

  

Inhaltsverzeichnis

  1. Warum Tee mit Kaffeegeschmack?
  2. Welcher Tee eignet sich am besten für einen Kaffeegeschmack?
  3. Guayusa Tee mit Kaffeegeschmack
  4. Guayusa Tee mit Kaffeegeschmack kaufen

 

Spare 10% Guayusa Tee mit Kaffeegeschmack

 

1. Warum Tee mit Kaffeegeschmack?

In der Einleitung habe ich es bereits angedeutet, Kaffee hat zahlreiche Nebenwirkungen, die gerade bei täglichem Konsum zum Vorschein kommen. Wieso das so ist, haben wir ausführlich in unserem Beitrag „Welcher Kaffee bei Magenproblemen“ behandelt. Ein Getränk z. B. ein Tee mit Kaffeegeschmack, der frei von den Nebenwirkungen ist, ist daher äußerst wünschenswert. Mehr dazu unter Punkt 2.

Warum Kaffee solche Nebenwirkungen hat, hängt vor allem mit den folgenden Punkten zusammen.

Bei normalem Kaffee kommt es häufig zu Magenproblemen und Sodbrennen, weil:

  1. Der Kaffee-Konsum bereits mehrere Jahre anhält
  2. Kaffee oft auf leeren Magen getrunken wird
  3. Billiger Kaffee mit zu starker (industrieller Röstung) getrunken wird
  4. Täglich mehrere Tassen konsumiert werden

Die Kaffeesäure im Kaffee regt zudem die Bildung von Magensäure an. 

Zusätzlich führt Kaffee oft zu Herzrasen und Hibbeligkeit, weil:

  1. Das Koffein nahezu frei liegt (nicht gebunden)
    1. Andere Stoffe wie Antioxidantien, L-Theanin und Theophyllin fehlen
      1. Dieses Fehlen führt zu einer schnellen und aggressiven Koffein-Wirkung

Wir haben eine ganze Reihe an Artikeln über Koffein, deren Vorteile und Nachteile ebenso zur Wirkung in der Schwangerschaft und viele mehr. Gib im Blog einfach den Suchbegriff „Koffein“ ein.

 

Wieso Magenprobleme von Kaffee?

 

2. Welcher Tee eignet sich am besten für einen Kaffeegeschmack?

Die bekanntesten Tees sind Schwarztee, Grüner-Tee, Weißer-Tee und Matcha. Es gibt auch geröstete Tees, Fakt ist jedoch, dass Tee nun einmal Tee bleibt und die Aromastoffe der Kaffeebohne nicht nur durch die Röstung entstehen.

Um Tee mit Kaffeegeschmack zu erhalten, muss man unweigerlich eine Mischung kreieren. Der verwendete Tee sollte entsprechend mild im Geschmack sein, um den Kaffeegeschmack nicht zu beeinflussen. Er sollte viel Koffein enthalten, aber kein Herzrasen und keine Hibbeligkeit begünstigen. Außerdem sollte er ein langanhaltendes Wachgefühl hervorrufen.

Grüner-Tee und Schwarzer-Tee kommen nicht infrage. Generell sind alle echten Tees, die aus der Teepflanze Camellia Sinensis gewonnen werden, ungeeignet, da sie eine Menge Tannine (markante Bitterstoffe in Grüntee) enthalten, die den Geschmack spürbar beeinflussen. Zudem kommt es oft zu Hibbeligkeit und Magenproblemen, da die enorm hohe Anzahl an Bitterstoffen einen leeren Magen beunruhigen kann.

Ein geeigneter Tee der die genannten Faktoren von mildem Geschmack, viel Koffein, basischer Wirkung und angenehm langanhaltendem Wachgefühl erfüllt ist Guayusa Tee. Er wirkt zudem nicht nur basisch, sondern magenschonend, er hat kaum Bitterstoffe und schmeckt sanft wie ein Kräutertee.

 

3. Guayusa Tee mit Kaffeegeschmack

 

Tee mit Kaffeegeschmack

 

Guayusa Tee stammt aus dem Amazonas-Regenwald von Ecuador und wird dort von den Indigenen Kichwa als natürlicher Energy-Drink genutzt. Guayusa wächst im sogenannten Chakra, dies sind biodiverse Waldgärten, die dem Regenwald nachempfunden sind und weder Dünger noch Pestizide benötigen.

Zusammen mit Guayusa wächst in diesen Waldgärten auch Kaffee. Während unserer letzten Ecuador-Reise haben wir daher den Versuch gewagt, Guayusa Tee mit Kaffee zu mischen, um einen einzigartigen Mix aus Kaffeegeschmack und angenehm-langanhaltender Wirkung zu kreieren.

Ecuador ist eines der bekanntesten Länder für hochqualitativen Robusta Kaffee, welcher einen höheren Koffein-Anteil und cremigeren Geschmack hat als Arabica. Unsere Kurz-Doku zur Kooperation mit den Bauern und der Herstellung unserer einzigartigen Guayusa Tee Mischung mit Kaffeegeschmack findest du auf YouTube.

Diese 50/50 Mischung aus Guayusa und Kaffee vereint das Beste beider Pflanzen. Du erhältst deinen gewohnten Kaffeegeschmack und Koffein-Kick, der nahtlos in die angenehme, fokussierende und langanhaltende Wirkung von Guayusa Tee übergeht. Zeitgleich benötigst du dir um Sodbrennen und Magenproblme keine Sorgen mehr machen, da die Mischung deutlich angenehmer wirkt.

 

4. Guayusa Tee mit Kaffeegeschmack kaufen

Wenn du deinen Kaffee-Konsum reduzieren möchtest, aber weder gänzlich auf die teilweise positive Kaffee-Wirkung noch auf den Kaffeegeschmack verzichten möchtest, dann solltest du unsere einzigartige Mischung definitiv einmal ausprobieren.

Wir konnten bereits tausende Kunden durch unseren puren Guayusa und unseren Guayusa-Kaffee Mix überzeugen und dabei helfen weniger Kaffee zu trinken.

Wenn dir Guayusa ein gänzlich neuer Begriff ist, und du unentschlossen bist, ob die versprochene Wirkung tatsächlich so eintrifft, kannst du dich in unserem Shop durch die Rezensionen lesen und mit dem Gutschein-Code  „Blog-5“ dauerhaft 5% sparen. Als Mitglied in unserem Newsletter erhältst du sogar 10% und kannst an zahlreichen Sonderaktionen teilnehmen.

 

Weitere Blogartikel

Tee mit Kaffee – Guayusa und Kaffee als gesunder Wachmacher

Tee mit Kaffee – Guayusa und Kaffee als gesunder Wachmacher

18. July 23

Wie schmeckt Tee mit Kaffee gemischt, welche Wirkung entsteht und ist die Mischung besser für die Gesundheit? Erfahre alles zur Guayusa-Tee Kaffee Mischung.

Welcher Kaffee bei Magenproblemen und Sodbrennen?

Welcher Kaffee bei Magenproblemen und Sodbrennen?

12. April 23

Welcher Kaffee ist bei Magenproblemen und Sodbrennen geeignet? Erfahre in unserem Artikel, worauf du achten musst.

Bio Energy Drinks TOP 5 - Vergleich Bio Energy Drink 2023

Bio Energy Drinks TOP 5 - Vergleich Bio Energy Drink 2023

12. January 23

Die TOP 5 Bio Energy-Drinks 2023 im Vergleich! Finde den besten und gesündesten Bio Energy-Drink für deinen Lifestyle!

Theobromin Wirkung – Vorkommen, Nutzung, Leistungssteigerung

Theobromin Wirkung – Vorkommen, Nutzung, Leistungssteigerung

18. July 23

Alles zur Wirkung von Theobromin in Kakao & Guayusa. Leistungssteigerung & Verbesserung des Wohlbefindens, Gedächtnisfunktion & Herzens.

L-Theanin Wirkung – Konzentration, Schlaf, Depression & Koffein

L-Theanin Wirkung – Konzentration, Schlaf, Depression & Koffein

18. July 23

Alles zur L-Theanin Wirkung & Dosierung – Besserer Schlaf, weniger Stress/Depression & mehr Gedächtnisleistung in Kombination mit Koffein!

Antioxidative Kapazität von Guayusa, Yerba Mate, Grüntee – Orac Wert

Antioxidantien in Guayusa & Yerba Mate Tee Vergleich ORAC Wert

18. July 23

Wie viel Antioxidantien hat Yerba Mate Tee im Vergleich zu Guayusa und Grüntee. Erfahre alles Wichtige über die gesundheitlichen Vorteile.

Mate Tee Wirkung - Blutdruck, Haut, Abnehmen Wirkung von Mate Tee

Mate Tee Wirkung - Blutdruck, Haut, Abnehmen Wirkung von Mate

25. January 23

Wie wirkt Mate Tee? Alles zur Mate Tee Wirkung auf den Körper, Haut, Blutdruck, zum Abnehmen und mehr! Und Vergleich Mate Tee VS Matcha Tee.

Guayusa Tee Wirkung - Guayusa Wirkung Was Du Wissen Musst

Guayusa Tee Wirkung - Guayusa Wirkung Was Du Wissen Musst

17. January 23

Die Guayusa Tee Wirkung unterscheidet sich zur Wirkung anderer koffeinhaltiger Pflanzen. Erfahre alles zur Guayusa Wirkung.